Apple karte downloaden

Apple karte downloaden
June 11, 2020 No Comments Uncategorized aspel

Es gibt jedoch keine Unterstützung für Einwegnummern oder Single-Merchant-Nummern für separate Kartennummern für verschiedene Händler. Käufe werden auch durch einen einmaligen dynamischen Sicherheitscode und nicht durch einen persistenten CVV geschützt. Um eine Apple Card zu erstellen, brauchten wir eine ausstellende Bank und ein globales Zahlungsnetzwerk. Apple Card ist die erste Verbraucher-Kreditkarte, die Goldman Sachs ausgestellt hat, und sie waren offen für Dinge auf eine neue Art und Weise zu tun. Und die Stärke des Mastercard-Netzwerks bedeutet, dass Apple Card auf der ganzen Welt akzeptiert wird. Die Wallet App stellt keine PIN bereit, die oft bei Kreditkartenkäufen außerhalb der Vereinigten Staaten erforderlich ist. Es gibt keine PIN-Unterstützung, was bedeutet, dass die Apple Card möglicherweise nicht von einigen internationalen Anbietern akzeptiert wird. Die Apple Card bietet eine tiefe Integration mit der Wallet-App auf dem iPhone , aber sie kann auch auf dem iPad, der Apple Watch und dem Mac verwendet werden, um Einkäufe zu tätigen und einige Kreditkarteninformationen anzuzeigen. Ihr Daily Cash-Guthaben, das auf Ihre Apple Cash-Karte (im Wesentlichen eine Apple-Debitkarte) übertragen wird, kann für Apple Pay-Käufe verwendet, über die Apple Cash-Funktion in Nachrichten an Freunde oder Familie gesendet oder auf Ihr Bankkonto übertragen werden. Die meisten Kreditkarten betonen Ihren Mindestbetrag. Aber wenn Sie nur Ihr Minimum pro Monat bezahlen, kostet es Sie viel Interesse im Laufe der Zeit. Apple Card ist anders.

Wenn Sie bereit sind, eine Zahlung zu tätigen, schätzt Apple Card die Zinsen, die Sie am Ende zahlen werden, basierend auf jedem von Ihnen beliebigen Zahlungsbetrag. Und das in Echtzeit, so dass Sie eine fundierte Entscheidung darüber treffen können, wie viel von Ihrem Guthaben zu zahlen ist.3 Eine der wichtigsten Ärgernisse von Apple Card (zumindest im Vergleich zu vielen anderen gängigen Kreditkarten) ist, dass Sie Transaktionsinformationen nicht direkt mit Finanzplanungs-Apps wie Mint oder YNAB teilen können. Apple bietet viele gut organisierte Informationen über Ihre Ausgaben in der Wallet-App, aber das gibt Ihnen kein vollständiges Bild Ihrer Finanzen, da es Ihre Einnahmen und andere Ausgaben nicht einschließt.

About The Author